Individuelle Schuhanpassungen – die so genannte Schuhzurichtung

Durch eine individuelle Anpassung Ihres Konfektionsschuhs, der sogenannten Schuhzurichtung, werden die Eigenschaften Ihrer Schuhe verbessert. So ist es möglich, Funktions- oder Entlastungshilfen zum Bestandteil eines Schuhes zu machen.

Was kann damit bewirkt werden?

Mit Hilfe der Schuhanpassung kann die Abrollung der Füße so verbessert werden, dass Sie sich wieder leichter und beschwerdefreier bewegen können. Ebenfalls kann dadurch ein weicherer und gelenkschonenderer Auftritt erreicht werden.

Des Weiteren können durch Schuhanpassungen auch Beinlängendifferenzen ausgeglichen werden. Bei Druckstellen am Fuß können durch druckumverteilende Maßnahmen Schmerzen reduziert oder gänzlich vermieden werden.

Ist dies mit jedem Schuh möglich?

Ja, dies ist mit nahezu jedem Schuhmodell möglich. Aber: Je besser die Schuhe im Vorfeld gewählt sind, desto erfolgreicher ist unsere Arbeit. Am besten Sie bringen zum ersten Termin bereits eine Auswahl Ihrer Schuhe mit, um im Gespräch mit uns das für eine Anpassung geeignetste Modell auszusuchen.

Wir helfen und beraten Sie gerne – egal wo der Schuh drückt.